Schlagwort-Archiv: pop:sch

Die letzte Woche im Überblick

Die letzten TEDDY-News verpasst? Keine Zeit, unsere täglichen Updates auf unserem Blog und Social Media zu checken? Keine Sorge! Hier ist alles, was ihr nicht verpassen solltet.

Langsam aber sicher rückt die Berlinale näher. Die Filme für Panorama und den Wettbewerb stehen fest, viele Stars und Sternchen werden erwartet. Und natürlich viele tolle Filme und Filmemacher*innen. Auch hier im TEDDY Büro laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren, gerade arbeiten wie am TEDDY Programmheft zur Berlinale.

Dieses Jahr werden wir viele tolle Nummern mit Tänzer*innen und Orchester der Komischen Oper in der Gala haben. Die Eröffnungsnummer kommt aus Jacques Offenbachs abgedrehter Opéra bouffe Die schöne Helena. Wir freuen uns auch auf zwei tolle Solistinnen.

Agnes Zwierko ist eine weltberühmte Mezzosopranistin, die schon in Mailand, London und Buenos Aires auf der Bühne stand. Sie tritt als Tangolita in einem Stück auf der kultigen Operette Ball im Savoy auf.

a_zwierko

Die zweite Solistin ist Katharine Mehrling. Sie spielte die Hauptrolle in zahlreichen Musicals. Besonders als Sally Bowles in Cabaret sollte sie Berliner*innen ein Begriff sein: über 250-mal stand sie in der Bar jeder Vernunft auf der Bühne. Bei der Gala wird sie mit der Nummer „Känguru-Fox“ aus Ball im Savoy auftreten.

Foto © Jim Rakete
Foto © Jim Rakete

Auch aus dem SchwuZ gibt es Neues: POP:SCH werden auf der Closing Party live auftreten und die Stimmung aufheizen. Außerdem legen viele tolle DJs aus dem SchwuZ auf: Gloria Viagra & Pa$cha, Black Cracker & Friends und Disco Gessner & hintergrundrauschen legen Pop, RnB und Discoelektro auf. Wir können’s kaum erwarten.

IMG_2646 (copy)

Für alle, die mehr lesen wollen, auf unserem Blog hat Audrey über das Gesamtkunstwerk Udo Kier geschrieben und Sebastian darüber, wie Tocotronic ihm Rainer Werner Fassbinder nahgebracht hat. Mehr Infos zu den Künstlerinnen und Künstlern, die bei der TEDDY WARD Gala auftreten werden, könnt ihr hier finden.

News gibt es hier und auf der TEDDY-Seite, die Lesefaulen warten auf die nächste Letzte Woche im Überblick mit allen wichtigen Infos.

Bis nächste Woche!

Die letzte Woche im Überblick

Die letzten TEDDY-News verpasst? Keine Zeit, unsere täglichen Updates auf unserem Blog und Social Media zu checken? Keine Sorge! Hier ist alles, was ihr nicht verpassen solltet.

Die Berlinale ist nicht mehr weit und das TEDDY-Team versammelt sich, um die 29. Ausgabe des TEDDY-AWARDS vorzubereiten. Letzte Woche haben wir die neuen Büroräume bezogen und uns mit ausreichend Schokolade, Obst und Kaffee versorgt. Es kann losgehen!

büroblog2

Auch dieses Jahr werden wieder viele tolle Künstler und Künstlerinnen im Rahmen vom TEDDY auftreten. Besonders stolz sind wir, Ingrid Caven ankündigen zu können. Seit Ende der Siebziger ist sie eine der Größen des Chanson, oft verglichen mit Marlene und der Piaf. Auch Tocotronic-Fans sollte ihr Name ein Begriff sein, schließt die Band doch seit Jahren ihre Konzerte mit Cavens Chanson „Die großen weißen Vögel“.

CAVEN_13x18_3

Bevor die Caven Sängerin wurde, spielte sie in zahlreichen Filmen von Rainer Werner Fassbinder. Mit ihm verband sie eine lebenslange Freundschaft, zwei Jahre davon waren sie sogar verheiratet. Sie wird in einer Hommage an Fassbinder einige ihrer Klassiker zum Besten geben. Der Regisseur ist übrigens auch das Gesicht unserer Plakate dieses Jahr. Rinaldo Hopf malte ihn, cabine hat das Plakat gestaltet.

Poster-OK-purple-stripes-23

Neben der Caven freuen wir uns auf die Wiener Band POP:SCH, die mit ihrer Anti-Homophobie-Hymne „shut up haters“ für Stimmung sorgen wird. Und natürlich auf den großen Udo Kier, der auf der Gala mit dem Special TEDDY AWARD ausgezeichnet wird.

Ein alter Bekannter wird auch wieder dabei sein: Jochen Schropp moderiert zum vierten Mal die Preisverleihung. Yay!

 schropp

Eröffnungs- und Closing Party finden dieses Jahr wieder im SchwuZ statt. Und es wird wild :)

hgbcjbdc

 Wer es wie wir kaum erwarten kann und unbedingt mehr lesen will, kann auf dem Blog lesen wie Sebastian langsam aus der Fressnarkose erwacht und Audrey über die homophobe Seite Hollywoods berichtet.

Das Programm mit allen Veranstaltungen ist jetzt online. News gibt es hier und auf der TEDDY-Seite, die Lesefaulen warten auf die nächste Letzte Woche im Überblick mit allen wichtigen Infos.

 Bis nächste Woche!

Der Teddy ist zurück! Erste Nachrichten

Wir haben mit den Vorbereitungen zum 29. TEDDY AWARD begonnen und auch schon das erste Artwork fertig. Für unser Plakat stand diesmal Rainer Werner Fassbinder Modell, gemalt von Rinaldo Hopf und gestaltet von cabine

Als Veranstaltungsort für die Verleihung der 29. TEDDY AWARDs werden wir es Euch wieder in der Komische Oper Berlin gemütlich machen. Durch den Abend führt Jochen Schropp, auf der Bühne sind unter anderem dabei: Ingrid CavenUdo Kierpop:sch und das Orchester der Komischen Oper Berlin.

POSTER-A1-version4

Karten für die TEDDY AWARD Preisverleihung in der Komischen Oper Berlin am 13.02.2015 sind ab sofort erhältlich im online Shop. Eine Kartenreservierung ist möglich per E-Mail über tickets@papagena.de oder telefonisch über die Ticket-Hotline 030 – 4799 7474.

Ohne Vorverkaufsgebühr gibt es die Karten im Prinz Eisenherz Buchladen, Motzstraße 23, 10777 Berlin (Mo – Sa bis 20 Uhr) und an der Opernkasse der Komischen Oper, Unter den Linden 41, 10117 Berlin.

Für die besondere Unterstützung des Förderverein Teddy e.V. bieten wir ein begrenztes Kontingent an Premium Fördertickets an. Mit dem Kauf eines Premium Fördertickets sind Sie Ehrengast in der besten Sitzplatzkategorie zwischen Künstlern, Filmemachern und Prominenten. Hier können Sie Ihr Förderticket bestellen.
Darüber hinaus sind Sie eingeladen zu einem exklusiven Vorempfang von 18.30 – 20.00 Uhr.
Die Galaveranstaltung beginnt im Anschluss an den Empfang um 21.00 Uhr. Nach der Gala erwartet Sie die traditionell rauschende Chill & Dance Party mit Live- und DJ- Programm. Und für alle, die nach der Party in der Komischen Oper noch nicht genug gefeiert haben und nach der Nacht auch noch den Morgen durchtanzen wollen, geht es mit unserem Party-Shuttle-Bus weiter zur TEDDY AWARD Closing Party. Auch diese Party ist im Gala-Ticketpreis enthalten.

TERMINE:
FREITAG 06.02.2015
TEDDY GRAND OPENING NIGHT
FREITAG 13.02.2015
21:00 TEDDY AWARD Ceremony, Komische Oper Berlin
23:00 TEDDY AFTER SHOW LOUNGE
23:00 TEDDY AWARD Closing Party

Für Fragen oder weitere Informationen stehen wir unter der  Ticket-Hotline unter 030 – 4799 7474 gerne zur Verfuegung.

KARTENPREISE UND KATEGORIEN
Förderticket Kat. A inkl. Empfang: 136,- EUR
Sitzplatz Kat. A: 68,- EUR
Sitzplatz Kat. B: 57,- EUR
Sitzplatz Kat. C: 42,- EUR

TICKET HOTLINE & INFO Tel.: +49-(0)30-4799 7474

Alle Galatickets sind auch gültig für Eintritt zu den Partys am 13.2., und zum Lounge Programm.
Tickets für die TEDDY OPENING PARTY am 6.2. sind an der Abendkasse erhältlich.