Lie Ning

Künstler TEDDY AWARD 2023

Wir freuen uns, euch einen unserer Künstler im Programm der 37. TEDDY AWARD Verleihung am 24. Februar in der Berliner Volksbühne vorstellen zu können!

Aufgewachsen in Berlin, war LIE NING von klein auf einer Mischung aus Sprachen, Bildern und Melodien ausgesetzt, die sein Interesse für Tanz, Mode und Kunst weckte. Vor allem für Musik. Schon früh zeigte ihm seine Mutter eine Welt aus Rhythmus und Melodien, die ihn nicht mehr losließ. Seine Stimme entpuppte sich als das stärkste Ausdrucksmittel. Alles, was er visuell nicht vermitteln konnte, verarbeitete er in Songs.

Mit seiner EP „traffic songs for the inbetweens“ lieferte der junge Sänger ein Debüt von beeindruckender Reife, Tiefe und internationalem Format. Noch immer in einem Balance-Akt zwischen Indie, Soul und R’n’B, schafft LIE NING intensive Pop-Momente und emotionale Bilder in verträumten Landschaften, die scharfkantig geworden sind. Mit seinem mit Spannung erwarteten Debütalbum öffnet LIE NING die Pforten zu einem Paralleluniversum und legt eine Schicht seiner ganz eigenen Utopie frei. Eine von vielen.

Was macht einen Menschen aus? Wie reflektiert die Gesellschaft eine Persona? Wer definiert Erfolg? Wer bin ich? Wo stehe ich und für wen? Eine Gesellschaft wird durch viele Faktoren, Beiträge und Komponenten gebildet. Das gilt auch für eine Persönlichkeit. „utopia“ ist ein tiefer Einblick in eine der vielen Facetten von LIE NING und führt mit samtweichen Vocals und faszinierender Intensität an den Ort der tiefsten emotionalen Verletzlichkeit. Wo Realitäten kollidieren. Willkommen im Kosmos LIE NING.